Textgröße

Mit 86 weltweit unterwegs

HNA, 4. April 2007

Mit 86 weltweit unterwegs

Versöhnungskirche betreibt Computerraum und Internetcafé für Senioren

Fasanenhof. "Ich habe seit zwei Jahren einen Computer zuhause und schreibe mit meinen Enkelkindern regelmäßig E-Mails", sagt der 86-jährige Dr. Karl Schumann. "Meine Frau muss jetzt damit anfangen." Einen Grundkurs habe sie bereits gemacht, erwidert Erika Schumann. "Ich möchte meine Grundkenntnisse nun etwas auffrischen".

Weiterlesen: Mit 86 weltweit unterwegs

Computer brauchen alle

Computer brauchen alle

In der Lukaskirche wurde jetzt ein PC-Raum für Senioren eingeweiht

Kassel. "Als ich von der Jugendarbeit hierher wechselte, dachte ich, jetzt bin ich den Computerkram endlich los", sagt Mario Wiegel vom Seniorenreferat schmunzelnd. Weit gefehlt - um die acht nagelneuen Computerarbeitsplätze in der Lukaskirche drängen sich hoch motivierte Angehörige der Generation 55 Plus.

Weiterlesen: Computer brauchen alle

Neuer Computerraum für Senioren

Kassel, 12. Februar 2007

Neuer Computerraum für Senioren

Pressemitteilung des Ev. Stadtkirchenkreises Kassel

Der neue Computerraum für Senioren der beiden Niederzwehrener ev. Kirchengemeinden in der Lukaskirche wird am kommenden Mittwoch, 14. Februar, um 16 Uhr, eröffnet und eingeweiht. Der Raum ist mir sechs Computerarbeitsplätzen mit Internetzugang ausgestattet. Hier sollen zukünftig Computerkurse für Menschen ab 55 Jahre stattfinden.

"Ehrenamtliche Kursleiter unterrichten die Teilnehmer und weisen sie in die Bedienung von Computern und Programmen von der Pike auf ein" sagt Pfarrer Uwe Seibel von der Lukaskirche.

Weiterlesen: Neuer Computerraum für Senioren